YIN * YANG * DETOX - Pfingst Yoga Wochenende im Burgenland

Eine ausgewogene Praxis von Yin und Yang kann uns gleichermaßen kräftigen, wie auch Entspannung und Regeneration fördern bzw. möglich machen. Detox ist ein moderner Name für die schon im traditionellen Yoga wichtige Grundlage der Reinigung von Körper, Geist und Psyche.

Yin steht für lang gehaltene Yoga Posen, die unser fasziales Gewebe sowohl intensiv dehnen als auch komprimieren und eine nachhaltige positive Wirkung auf die Geschmeidigkeit der Faszien haben. Im Yang Yoga werden durch statische als auch dynamische Asanas und Flows Muskeln trainiert und aktiviert. Unter anderem können dadurch Balance, Stabilität und Beweglichkeit positiv beeinflusst werden.


Ein Schwerpunkt dieses Wochenendes wird Entschlackung und Detox sein. Allerdings bezieht sich das weniger auf das Essen selbst. Vielmehr geht es um die Durchführung von Reinigungsübungen, die in der alten Tradition des Yoga als Grundlage für die Praxis betrachtet wurden. Es wird daher viel Raum geben für Meditationsrituale und belebende, den Stoffwechsel und das Verdauungsfeuer Agni anregende Atemtechniken. Sie zählen im Yoga zu den mächtigsten Werkzeugen zur Reinigung und Entschlackung.

Datum

04. – 06. Juni 22

Zeit

Samstag 10:00 – Montag 12:30

Ablauf

Samstag

10:00-12:00, 16:30-18:00 Yoga

18:30 Abendessen

Sonntag

08:00 Yoga

09:15 Frühstück

10:30-13:00 Yoga

17:00 Yoga

18:30 Abendessen

Montag

08:00 Yoga

09:15 Frühstück

10:30-12:30 Yoga

Teilnehmende

mind. 5, max. 10 Teilnehmer*innen
Sanftes Yoga mit Yin und Yang Elementen, für Anfänger*innen und Erfahrene

Preis

Yoga - 145,00

Information & Anmeldung

Gaby Vezjak

+43 6601101191

gaby.vezjak@gmail.com

www.yogaby.at


Konto:

Gabriela Vezjak

IBAN: AT171200000978018372

BIC: BKAUATWW

Unterbringung


Hotel Friedrichshof

Römerstraße 2, 2424 Zurndorf

+43 21477000333

hotel-friedrichshof.com


Der Friedrichshof ist von Wien aus in einer knappen Stunde mit Auto und Bahn gut erreichbar. Das Hotel ist ein Haus mit viel Geschichte und wird von drei ehemaligen Bewohnerinnen der Mühl-Kommune mit viel Engagement betrieben. Der Ausbau in ein Seminarhotel wurde großzügig durchgeführt und ist gut gelungen. Es gibt ein Haubenrestaurant mit schönen Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich und vorzüglich guter Küche. Zu den Highlights des Friedrichshofs gehören die große, parkähnliche Anlage und ein schöner Badeteich.


Unterbringung pro Nacht im EZ, HP inkl. Frühstücksbuffet, Abends 3-Gang Menü (klassisch, vegetarisch, vegan)……88,00 Euro


Die Zimmer bitte selbst reservieren!

Spendenaktion 

Von dieser Veranstaltung gehen 30% des Reinerlöses (abzüglich Steuer) als Spende an die Nepal Hilfe der Naturfreunde. Es handelt sich dabei um ein schon über Jahre laufendes Projekt zur Errichtung von erdbebensicheren Schulen in den sehr armen und von Erdbeben schwer getroffenen Gegenden in Nepal und soll Kindern eine Schulbildung und damit bessere Zukunftschancen ermöglichen.

https://www.naturfreunde.at/berichte/aktuelles/vereinsintern/erdbebenhilfe-fuer-nepal/

Gabriela Vezjak

Zertifizierte Yogalehrerin nach Sivananda, bei Yoga Akademie Austria, Paul Nathschläger; Nuad Yoga am Institut für Thai Yoga Massage Köln/ Evelyne Unger; Yin Yoga bei Sabine Winkler / Philipp Sharma nach Suzie und Paul Grilley und Bernie Clark

Gabriela Vezjak