Die Wochenenden ermöglichen einen Rückzug und Ausstieg aus dem manchmal stressigen Alltag. Eine Kombination von geeigneten Yoga-Übungen und spezieller Ernährung, sollen die Entschlackung und Entgiftung fördern und den Stoffwechsel anregen. Entspannung hilft dem Geist, zur Ruhe zu kommen und Energie zu tanken.

 

Yin-Yoga: Spezielle Dehnhaltungen, die über eine längere Zeit gehalten werden, nehmen Einfluss auf unsere Faszien und helfen, Blockaden zu lösen und eventuelle Beschwerden zu lindern oder zum Verschwinden zu bringen. Außerdem wirken sie positiv auf den Energiefluss. Yoga-Blöcke und Gurte die dafür erforderlich sind, gibt es vor Ort.

 

Detox-Yoga: Vor Allem Vorwärtsbeugen und Drehhaltungen wirken durch die sanfte Kompression der Bauchorgane entschlackend, entgiftend und reinigend.

Atemübungen / Pranayama: Sie sind ein wichtiger Bestandteil im Yoga. Für die Wochenendseminare wurden spezielle, energetisch wirksame Atemübungen ausgewählt, die die Reinigungsprozesse unterstützen können und vitalisierend wirken.

 

Entspannung: Sanfte Nackenmassagen mit Duftessenzen und Einheiten in denen Tiefenentspannung und Meditationen durchgeführt werden, runden das Yoga-Programm ab.

 

Verpflegung: Die Ernährung wird vorwiegend vegan / biologisch sein und fast ausschließlich aus Gemüse, Salat und Obst bestehen. Um den Entschlackungsprozess zusätzlich zu unterstützen und den Körper mit wichtigen Vitaminen und Spurenelementen zu versorgen, werden hochwertige Öle wie Hanf- und Kokosöl verwendet (wirkt unter anderem sehr gut gegen Entzündungsprozesse im Körper!). Glutenhaltiges Getreide wird nicht verwendet. Spezielle Smoothies und Zitronen-Ingwerwasser stehen den ganzen Tag über zur Verfügung und unterstützen das basische Milieu im Körper.

 

TERMINE

12.08. – 14.08.2016
09.09. – 11.09.2016
 

Es können pro Termin maximal 4 Personen teilnehmen!

 

PROGRAMM

 

Freitag
15.00                  Begrüßung, Zimmer beziehen, Tee und Ingwerwasser
16.00 – 17.30     Sanfte Detox-Yoga-Einheit, Pranayama
18.00                  Basensuppe
19.30 – 20.30    Yin-Yoga, Pranayama
20.30 – 21.00    Meditation, Tiefenentspannung, Nackenmassage mit Duftölen

Samstag
08.00                  Grüner Tee und Ingwerwasser-Frühstück
08.15 – 09.15     Atemübungen, sanftes Detox-Yoga, sanfte Nackenmassage mit Duftölen
09.15 – 09.45     Smoothie-Frühstück (Obst, Kräuter, Ingwer, Kakao, Kokosöl,..)
09.45 – 11.15    Atemübungen, dynamisches Yoga, Yin-Yoga
11.30                   Basensuppe, Rohkost (Salat, Obst) Anschließend Pause und Zeit für Ausflug
19.00 – 20.00    Yin-Yoga, Pranayama
20.00 – 20.30    Meditation, Tiefenentspannung, Nackenmassage mit Duftölen

 

Sonntag
08.00                   Grüner Tee und Ingwerwasser-Frühstück
08.15 – 09.15      Atemübungen, sanftes Detox-Yoga, Nackenmassage mit Duftölen
09.15 – 09.45      Smoothie-Frühstück (Obst, Kräuter, Ingwer, Kakao, Kokosöl,..)
09.45 – 11.15       Atemübungen, dynamisches Yoga, Yin-Yoga
11.30                    Basensuppe, Rohkost (Salat, Obst)

 

KOSTEN

125.- Euro für den Yogakurs

125,- für Verpflegung und Quartier

 

Darin sind inkludiert:

  • 2 Übernachtungen

  • Ein Ausflug in die Umgebung (Kultur oder/und Natur)

  • Yoga-Einheiten

  • Vegane Vollwertverpflegung in Bio-Qualität mit Ausnahme des Abendessens am Samstag (-Ausflug)

  • Schriftliche Unterlagen zum Mitnehmen für die Übungspraxis daheim

 

ORT

2651 Reichenau an der Rax, Dörfl 20

Jungbrunnen Yoga-Wochenenden

thumb_IMG_4175_1024
thumb_IMG_3656_1024
thumb_IMG_4169_1024
thumb_IMG_3681_1024
thumb_IMG_3699_1024
thumb_IMG_3892_1024
thumb_IMG_3827_1024
thumb_IMG_3792_1024
thumb_IMG_3733_1024
thumb_IMG_3940_1024
thumb_IMG_3946_1024
thumb_IMG_3968_1024
thumb_IMG_4031_1024
thumb_IMG_4109_1024
thumb_IMG_4075_1024
thumb_IMG_4163_1024
thumb_IMG_3717_1024
thumb_IMG_4153_1024
thumb_IMG_4013_1024
thumb_IMG_3993_1024

Die Wochenenden mögen eine Inspiration für den Alltag sein!

An einem schönen Ort, mitten in der Natur am Fuße der Rax, habe ich die Möglichkeit, Yogawochenenden im kleinen Rahmen anzubieten. In einem Privathaus (Bergarbeiterhaus erbaut 1870) stehen zwei sehr nette Doppelzimmer mit Bad, ausgestattet mit Vollholzmöbel und direktem Blick auf das Raxmassiv zur Verfügung. Und es gibt einen kleinen aber feinen Seminarraum, ebenfalls mit Blick auf die Rax.